Häufig gestellte Fragen

Myzel

Was ist Myzel?

Besuchen Sie unser Blogbeitrag um mehr zu erfahren.

Ist die Verwendung von Mycelium sicher?

Mycelium ist sicher in der Anwendung. Es besteht hauptsächlich aus natürlichen Polymeren wie Chitin, Zellulose, Proteinen usw., ist also ein natürliches polymeres Faserverbundmaterial. Wir raten jedoch definitiv davon ab, das Substrat zu essen.

Ist das Myzel wasserfest?

Nein, das Material verliert an Steifigkeit und wird anfällig für Zersetzungserscheinungen, wenn es wiederholt dem Wasser ausgesetzt wird. Es stößt eine Zeit lang Wasser ab und schwimmt sogar! Natürlich regnet es nicht die ganze Zeit. Zwischen den Regenschauern trocknet das Material passiv und behält eine gewisse Steifigkeit. Aber auf lange Sicht wird es nachlassen.

Wir arbeiten an der Entwicklung einer biobasierten Beschichtung, die unser Material 100% wasserdicht macht.

Wird das Mycelium nach dem Backen im Freien sicher biologisch abgebaut?

Ja, er wird biologisch abgebaut. Aber es gibt etwas, was Sie darüber wissen müssen: Der biologische Abbau findet unter dem Einfluss von Außenbedingungen statt, und diese Bedingungen können sich von Ort zu Ort unterscheiden. Es ist wahrscheinlich leicht zu verstehen, dass ein Produkt in einer heißen, feuchten und tropischen Umgebung leichter biologisch abgebaut wird als am Nord- (oder Süd-) pol. Auch die Größe des Produkts ist wichtig: Wenn Sie Ihr Myzelprodukt zerkleinern, wird der biologische Abbau beschleunigt. Und noch etwas: Der biologische Abbau erfolgt schneller, wenn Sauerstoff vorhanden ist. In einer marinen Umgebung wie dem Meer, unter Wasser, ist der biologische Abbau also noch schwieriger. Aber wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Mushroom ® Packaging auch im Meer kompostierbar ist.

Kann Myzel in Feuchträumen gelagert werden?

Es ist besser, Myzel nicht in feuchten Räumen zu lagern, denn wenn das Myzel nass wird, verliert es seine Festigkeit. Das Material selbst sollte also trocken gelagert werden. Außerdem können in feuchten Räumen andere Pilze vorkommen, die das Myzel als Nahrung betrachten. Eine Möglichkeit, es zu schützen, ist die Verwendung einer Beschichtung. Nur auf Anfrage bietet Grown.bio seinen Kunden die Beschichtung des Produkts an.

Wie kann ich die Farbe des Myzels ändern?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Verwenden Sie eine biobasierte Farbe oder eine Milchfarbe. Wir empfehlen, eine Milchfarbe zu verwenden. Wenn Sie wollen, dass das Myzel die Arbeit macht, brauchen Sie einfach mehr Zeit. Das ist ein kniffliger Prozess, denn wenn man das Substrat zu lange wachsen lässt, kann es passieren, dass sich Pilze bilden, was die Grundstruktur schwächt. Normalerweise verlängern wir die Zeit um eine Woche, um dunklere, gräuliche, aber manchmal auch braune oder orange Farben zu erzeugen.

Wie lange hält sich das fertige Myzelmaterial?

Die Haltbarkeit des Produkts hängt stark von der Umgebung ab, in der es aufbewahrt wird. Wenn Sie es in Innenräumen in einem für Europa typischen Klima aufbewahren (sowohl im Norden als auch im Süden), wird es ein Leben lang intakt bleiben. Wenn das Produkt jedoch im Freien ständig mit Erde oder Wasser in Berührung kommt, beginnt es allmählich zu zerfallen. Außerdem kann eine hohe Luftfeuchtigkeit diesen Prozess beschleunigen.

Ich möchte meine Mycelium-Kühlbox verwenden, um meine Lebensmittel zu kühlen. Aber sind Ihre Materialien für Lebensmittel- oder Getränkebehälter geeignet?

Unsere Materialien sind nicht für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen. Die Materialien sind wasserdurchlässig und werden nicht für Anwendungen wie Einwegbecher empfohlen.

MycoComposite ™

Was genau ist MycoComposite ™?

Unser Material besteht aus Myzel, also der Wurzelstruktur von Pilzen, in Kombination mit organischen landwirtschaftlichen Abfällen. In unserem Fall sind das Hanffasern. Bei dem Hanf handelt es sich um Industriehanf, der für Modezwecke verwendet wird, und wir erhalten die Abfallfasern. Nach dem Ausbacken ist das Mycel chemisch gesehen dasselbe wie Chitin. Mehr Infos: https://www.grown.bio/blog/what-is-mycelium

Was sind die Eigenschaften Ihres MycoComposite™?

Wir haben die Eigenschaften in einem Datenblatt für Sie zusammengefasst. Klicken Sie auf hier um das technische Datenblatt herunterzuladen.

Wie sieht die Produktion aus?

Unser Produktionsprozess beginnt mit der Vermischung des Myzels mit Hanffasern. Nach der Mischung füllen wir spezielle Wachstumsformen und lassen das Produkt mehrere Tage lang wachsen. Danach legen wir es in Mooröfen. Dieser Schritt stellt sicher, dass das Myzel sein Wachstum einstellt. Alle Schritte finden Sie auch hier in unserem youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=TWZipSwqCU0



Q

Ich möchte mit meinem Produkt experimentieren, sobald ich es erhalten habe. Wie kann ich meine Produkte nach der Produktion anpassen?

Die Möglichkeiten sind endlos! Sie können das Material zum Beispiel mit einer Säge zuschneiden, Löcher hineinbohren oder es mit Schichtholz überziehen. Wir empfehlen natürliche, biobasierte Versiegelungen, da das Material keine Giftstoffe in die Umwelt bringen soll. Das Material kann geschliffen und mit Bienenwachs, Milchfarbe, Polyurethan auf Wasserbasis und vielem mehr bearbeitet werden.

Ich bin auf der Suche nach einer nachhaltigen Verpackungsalternative für mein Produkt. Ist mein Geschäftsprodukt für MycoComposite™ geeignet?

Jeder Fall ist anders, aber wir sind gerne bereit, mögliche Verpackungslösungen für Ihr Produkt zu suchen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir besprechen können, wie geeignet Ihr Produkt ist. 

Bei GROWN bio konzentrieren wir uns auf nachhaltige Verpackungslösungen für Menschen, die nach zirkulären Alternativen suchen. Wir züchten Verpackungen für Flaschen, Elektronik, Kosmetikprodukte oder jede andere Form, die verpackt werden muss. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über Verpackungen aus Myzel!   

Mushroom® Packaging

Wie kann ich mehr über Mushroom® Verpackungen erfahren?

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram, Twitter oder LinkedIn für unsere neuesten Entwicklungen und Forschungen! Sind Sie neugierig auf die Möglichkeiten von Mushroom® Packaging für Ihr eigenes Produkt? Werfen Sie einen Blick auf diese Seite über unsere Verpackungslösungen.

Warum ist Mycelium die ultimative Verpackungslösung?

Erfahren Sie mehr darüber hier.

Was kann man in Myzelium verpacken?

Von Glasflaschen, Heizkörpern, Uhren, Ventilatoren, Kosmetika bis hin zu Kerzen - wir können fast alles verpacken. Erfahren Sie mehr darüber hier.

Ist eine Myzelverpackung CO2-neutral?

Für eine ausführliche Antwort empfehle ich den Besuch unserer Landing Page: https://www.grown.bio/mycelium-captures-co2. Offensichtlich hängt die CO2-Negativität (oder -Positivität) von der Entfernung ab, über die die Myzelverpackung versandt wird.

Anweisungen für die Entsorgung oder das Recycling von Myzelverpackungen?

Sie können es einfach in kleine Stücke brechen und der Mutter Erde zurückgeben. Es wird sich auf natürliche Weise abbauen, ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.

Gibt es einen Kostenvergleich zwischen Myzelverpackungen und herkömmlichen Verpackungsmaterialien?

Verpackungen aus Myzel sind derzeit noch teurer als Kunststoffschäume. Der Hauptgrund dafür ist, dass die derzeitigen Produktionsverfahren für Myzelprodukte noch nicht vollautomatisch sind, während andere Materialien in der Verpackungsindustrie in großem Maßstab hergestellt werden. Durch die Verdoppelung der Produktion in den letzten Jahren. Mycelium-Produkte wurden bereits um den Faktor 50% reduziert, und Monat für Monat werden weitere Verbesserungen erzielt.

Aber sie ist unvergleichlich, wenn es um den Preis geht, den sie für das Wohlergehen unseres Planeten und unsere Gesundheit fordert 😉 .

Wie stark ist Mushroom® Packaging?

Sehen Sie sich das an: https://www.youtube.com/watch?v=JxlfBq_ZgQ8

Kann man Lebensmittel in Produkte auf Myzelbasis verpacken?

Mushroom® Packaging ist nicht für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln getestet und kann daher nicht zum Verpacken von Lebensmitteln verwendet werden, wenn diese direkt mit dem Pilz in Berührung kommen. Vorverpackte Lebensmittel können in Mushroom® Packaging verpackt werden.

Kann man Kosmetikartikel in Myzel verpacken?

Ja! Mehr darüber erfahren hier.
Wir bieten Verpackungslösungen für Kosmetika, die mit den Werten der Branche übereinstimmen. Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unseres Handelns, von unseren Produkten und Verpackungen bis hin zu unserer gesamten Lieferkette. 
Mushroom® Packaging ist die perfekte Lösung für Ihr Produkt.

Ist Mushroom Packaging kompostierbar?

Ja! Unsere Verpackungen sind aufgrund ihrer organischen Zusammensetzung vollständig zu Hause und im Meer kompostierbar.

Was sind die wichtigsten Umweltvorteile von Myzelverpackungen im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungsmaterialien?

Mycelium-Verpackungen sind im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungsmaterialien ein klarer Gewinner, vor allem wenn man ihre Umweltvorteile berücksichtigt. Sie werden aus organischen Materialien hergestellt und sind vollständig biologisch abbaubar, was bedeutet, dass sie sich auf natürliche Weise abbauen, ohne bleibende Verschmutzungen zu hinterlassen. Für die Herstellung werden nur zwei Hauptbestandteile verwendet: Myzel, die Wurzelstruktur von Pilzen, und örtliche landwirtschaftliche Abfälle, die sicherstellen, dass die Verpackung wirklich nachhaltig ist. In unserem Fall handelt es sich bei den lokalen Abfällen um Hanf, eine Pflanze, die für ihre bemerkenswerte Fähigkeit bekannt ist, große Mengen an CO2 zu binden. 

Im Vergleich zu Kunststoffschaumstoffen sind die Umweltvorteile sehr groß: Durch den Ersatz von Styropor (EPS) durch Myzelverpackungen werden fossile Quellen eingespart - sie bleiben in der Erde -, während in organischen Abfällen Fasern, die normalerweise verbrannt oder kompostiert werden würden, ein zweites Leben erhalten. Das ist lokaler und weniger CO2-intensiv:

Im Gegensatz zu Papierverpackungen, die oft zur Abholzung von Wäldern führen, werden für Mycelium-Verpackungen keine Bäume gefällt. Das bedeutet, dass wir nicht nur die Schädigung unserer Wälder vermeiden, sondern auch aktiv ein Material verwenden, das dem Planeten zugute kommt, wenn es in die Natur zurückkehrt. Der gesamte Prozess ist Ausdruck unseres Engagements für ein nachhaltigeres und harmonischeres Verhältnis zu unserer Umwelt.https://www.grown.bio/sustainable-packaging

Gibt es potenziell allergene oder gesundheitliche Bedenken im Zusammenhang mit Verpackungen auf Myzelbasis?

Nein, es sind keine allergenen oder gesundheitlichen Bedenken bekannt.

Wie stark ist Mushroom® Packaging?

Sehen Sie sich dieses YouTube-Video an: https://www.youtube.com/watch?v=4ndPwQd7ZDQ

Ist Mushroom® Packaging kratzfest?

Sehen Sie sich unseren Sratch-Test an: https://www.youtube.com/watch?v=bwZdnxX7sGs

Grow It Yourself Bausatz

Wie sollte ich mit meinem GIY-Kit beginnen?

Wir haben für Sie ein Anleitungsvideo sowie eine Anleitung für das Grow-It-Yourself Kit und eine Anleitung für das GIY Packaging Kit erstellt. Haben Sie noch Zweifel oder Fragen, nachdem Sie sich die Anleitungen und FAQ's angesehen haben? Zögern Sie nicht Kontakt aufnehmen!

Ich habe mein Substrat erhalten, aber wie soll ich es lagern?

Das Myzel wächst bei Umgebungstemperaturen. Bevor Sie das Substrat verwenden, sollten Sie den Wachstumsprozess verlangsamen. Legen Sie das Substrat in den Kühlschrank (1 - 7°C) und verwenden Sie es am besten innerhalb von fünf Tagen. Legen Sie Ihr Substrat nicht in den Gefrierschrank.

Oh nein! Ich konnte mein GIY-Substrat nicht innerhalb von fünf Tagen verbrauchen, muss ich es wegwerfen?

Nein, das müssen Sie nicht - solange Sie den Beutel noch nicht geöffnet haben! Wir ermutigen Sie zu einem kleinen Experiment, bei dem Sie Ihr Substrat noch verwenden. Wenn es sehr schwierig ist, das Substrat in kleine Partikel zu zerlegen, könnte es sein, dass das Myzel bereits damit begonnen hat, die Partikel zusammenzukleben. Keine Sorge, fügen Sie einfach ein wenig Wasser hinzu, um es für die Produktion vorzubereiten.

Wie viel Zeit habe ich nach dem Öffnen des Beutels, um das Myzel zu verwenden?

Das GIY-Kit muss sofort nach dem Öffnen verwendet werden.

Mein Grow-It-Yourself-Kit basiert auf Hanfabfällen. Aber Hanf, ist das nicht das Zeug, das die Droge THC enthält?

Die Antwort ist eindeutig NEIN... Einige von Euch werden das vielleicht bedauern 🙂 Aber die Hanfabfälle, die wir verwenden, sind Industriehanf, der kein THC enthält. Der einzige Organismus, der in dem Kit wächst, ist das Myzel.

Was ist Modellier-Pulver?

Das Modellier-Pulver erhöht die Formbarkeit des Materials, so dass die einzelnen Hanfschäben während der Formgebung besser aneinanderhaften. Dadurch lassen sich auch etwas komplexere Formen darstellen. Wir nutzen unser Substrat mit Modellier-Pulver beispielsweise für die Mush Lume, die Lampenschirme aus Myzel.

Wie wird die Modellier-Pulver verwendet?

1. Lösen Sie Ihr GIY-Substrat in einer sterilen Umgebung

2. Für jedes verwendete kg Substrat (1 kg Substrat = 3 l) 30 g zugeben und genau abmessen.

3. Die Modellier-Pulver hinzufügen

4. Gründlich mischen

5. Bringen Sie das Substrat in die gewünschte Form

Die Modellier-Pulver muss während der Bearbeitung des Untergrunds zugegeben werden, nicht nach dem Trocknen.

Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unserer Gebrauchsanweisung.

Wie kann ich eine schöne, weiche Haut bekommen?

Sie können dies tun, indem Sie die Form nach 4 Tagen aus der Form nehmen und sie in einer geschlossenen Umgebung 2 weitere Tage wachsen lassen.

Wie dünn oder dick sollte mein Produkt sein?

Achten Sie darauf, dass die Wände Ihres Produkts mindestens 1,5 cm und die Gesamtdicke nicht mehr als 10 cm betragen.

Kann ich andere Stoffe hinzufügen (z. B. neue Substrate, Gerüche, Farben)?

Ja, das können Sie. Wir können jedoch nicht garantieren, dass es funktioniert. Achten Sie darauf, dass Sie steril arbeiten und das zugegebene Substrat nicht zu sehr vermischen.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wo ich mein Myzel während der Wachstumsphase unterbringen soll. Muss das Myzel im Dunkeln wachsen?

Nein, das ist nicht erforderlich. Myzel wächst gut an einem dunklen Ort, und etwas Tageslicht macht nichts aus. Legen Sie das Myzel nicht in direktes Sonnenlicht, da dies das Substrat aufheizt und es schneller austrocknen könnte.

Können Pilze aus dem Substrat herauswachsen? Das scheint ein nettes zusätzliches Feature für mein Produkt zu sein.

Das ist möglich, aber es wird die Struktur Ihres Produkts schwächen. Wenn dies für den Zweck, den Sie mit Ihrem Produkt verfolgen, kein Problem darstellt, können Sie ruhig experimentieren und die Wachstumsperiode verlängern. Wenn das Substrat anfängt, sich bräunlich zu verfärben, bedeutet das, dass die Pilze auf dem Weg sind!

Bitte bedenken Sie, dass Sie den Wachstumsprozess rechtzeitig stoppen müssen, wenn Ihr Produkt stark sein soll.

Wenn ich ein Stück Holz im Untergrund hätte, um das Teil an der Wand zu befestigen, sollte ich dann etwas anderes hinzufügen (z. B. Leim oder Harz)?

Wenn Sie Holz in der Mitte Ihres Substrats anbringen, ist es nicht notwendig, Leim oder Harz hinzuzufügen. Das Myzel wird sich auf natürliche Weise mit dem Holz verbinden, das Sie anschließend an der Wand befestigen können.

Achten Sie auf das Gewicht des Myzelverbunds. Wenn er zu schwer und das Holz zu klein ist, könnte er brechen.

Da es sich um ein sich ständig ausbreitendes Lebewesen handelt, nehme ich an, dass eine Packung ausreichen würde, um in jeden Raum hineinzuwachsen?

Sie wird nicht größer.

Kann ich eine Kontamination verhindern oder stoppen?

Wenn Sie einen grün/blauen Fleck sehen, haben Sie eine Verunreinigung entdeckt. Wenn Sie diesen Fleck in Ihrem noch geschlossenen GIY-Substrat entdeckt haben, Kontakt aufnehmen.

Verunreinigungen können auch nach dem Befüllen der Form oder beim Trocknen auftreten. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie steril arbeiten. Eine Verunreinigung kann beim Füllen der Form auftreten, wenn die Arbeitsfläche/Hände/Form nicht sauber genug sind. Zweitens können einige Vorkehrungen getroffen werden, um eine Verunreinigung während des Trocknungsprozesses zu verhindern. Insbesondere dickere Formen (mehr als 2,5 cm) und Produkte, die aus der Form genommen wurden, aber noch lebendig/feucht sind, sind anfällig für Verunreinigungen. Im Folgenden finden Sie die von uns empfohlenen Richtlinien für die Trocknung:

  • Für Produkte mit einer Dicke > 2,5 cm:
    Legen Sie das Produkt für 3-4 Stunden bei +/- 40° C in den Ofen, wobei die Tür etwas geöffnet sein sollte, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
    Bei 80°C 2 Stunden lang backen.
  • Für Produkte mit einer Dicke < 2,5 cm:
    Legen Sie das Produkt für 2-3 Stunden bei 80° C in den Ofen.

Ein kontaminiertes Produkt kann weggeworfen werden.

Welches Substratmaterial wird in den GIY-Kits verwendet?

Unsere GIY-Kits bestehen aus Hanf und Myzel. Der Hanf besteht aus Hanfabfallpartikeln von 5 bis 15 mm, die mit Myzel beimpft sind.

Mein GIY-Mycelium-Substrat kam mit etwas Wasser im Beutel an. Kann ich es trotzdem verwenden?

Ja! Das Wasser ist eine Folge des Temperaturabfalls. Wir lagern das Substrat in einer sehr kalten Umgebung, die während des Transports nicht konserviert wird. Daher wird etwas Wasser freigesetzt.

Mein GIY-Substrat ist bei der Ankunft weiß und kompakt. Kann ich es trotzdem verwenden?

Ja, das können Sie! Während des Transports ist das Myzel wärmeren Temperaturen ausgesetzt und beginnt daher zu wachsen. Das Weiß ist das Myzel, das seine Arbeit tut. Wenn der Versand länger dauert, wächst das Myzel und es befinden sich mehr weiße Teile in der Tüte mit dem Substrat. Der Prozess beschleunigt sich sogar, wenn es draußen wärmer ist. Aber in der Plastiktüte bleibt das Material feucht und lebendig. 

Achten Sie darauf, das Substrat in kleine Stücke zu zerkleinern, damit beim Befüllen der Form keine Lufthohlräume entstehen. Dadurch verschwindet die weiße Farbe, aber das Myzel ist noch vorhanden! Willst du wissen, ob es feucht genug ist? Machen Sie eine kleine Kugel in der Hand, und wenn sie nicht auseinanderfällt, ist der Feuchtigkeitsgrad gut. Wenn nicht, fügen Sie ein wenig Wasser hinzu.  

Wie lange ist das GIY-Substrat haltbar?

Sie können das Substrat maximal fünf Tage im Kühlschrank aufbewahren. Während der Lagerung verliert es Feuchtigkeit und kann daher austrocknen. Achten Sie darauf, dass Sie es verwenden, wenn es noch schön "frisch" ist.

Auf der GIY-Bedienungsanleitung steht, dass ich Ethanol verwenden soll. Gibt es Alternativen, die ich stattdessen verwenden kann?

Anstelle von Ethanol kann auch Isopropylalkohol (IPA) verwendet werden. Auch Spülmittel, das normalerweise für Geschirr, Besteck, Tassen usw. verwendet wird, kann für die Reinigung von Formen, Händen, Rührschüssel usw. verwendet werden. Gründlich abspülen, damit keine Seifenreste zurückbleiben.

Kann ich jede Mehlsorte verwenden (z. B. normales, selbstkochendes oder Reismehl)?

Sie können jede Art von Mehl verwenden. Es dient lediglich als "Kickstarter" für das Wachstum des Myzels.

Kann ich einfach meinen normalen Backofen benutzen?

Ja, zum Backen Ihres Produkts können Sie Ihren eigenen Ofen verwenden.

Für Produkte mit einer Dicke > 2,5 cm:

  • Legen Sie das Produkt für 3-4 Stunden bei +/- 40° C in den Ofen, wobei die Tür etwas geöffnet sein sollte, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
  • Bei 80°C 2 Stunden lang backen.

Für Produkte mit einer Dicke < 2,5 cm:

  • Legen Sie das Produkt für 2-3 Stunden bei 80° C in den Ofen.

Ist die Luftfeuchtigkeit im Raum während des Anbauprozesses wichtig?

In unserer Fabrik haben wir Inkubatoren, um den Feuchtigkeitsgehalt zu kontrollieren. Wenn Sie das Myzel jedoch selbst züchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie die mit dem Substrat gefüllte Form abdecken, damit die Feuchtigkeit des Substrats in der Form bleibt. Sie wollen nicht, dass die Feuchtigkeit verdunstet, sonst trocknet Ihr Produkt aus.

Laut Anleitung muss ich das Substrat mischen, sobald alle Zutaten hinzugefügt wurden. Wann ist das Substrat richtig gemischt?

Mischen Sie so lange, bis das gesamte Mehl gleichmäßig verteilt ist, d. h. keine Mehlklumpen mehr im Substrat vorhanden sind. Versuchen Sie auch, Substratklumpen zu vermeiden, indem Sie sie mit Ihren (sauberen) Händen oder Werkzeugen in kleine Partikel zerschlagen.

Welche Spuren würde es in der Umwelt hinterlassen?

Nur Hanffasern und Chitin.

Wäre eine glasierte Töpferform geeignet?

Wir verwenden nur recyceltes Plastik. Wir sind nicht sicher, so können Sie es versuchen. 
Aber sehen Sie sich unseren Blogbeitrag über "Machen Sie Ihre eigene Wachstumsform" für weitere Informationen

Kann ich organisches Material wie Lebensmittel oder tierische Abfälle verfüttern?

Der Bausatz ist sofort einsatzbereit. Manche experimentierfreudige Menschen fügen aus reiner Neugierde alles Mögliche hinzu. Manchmal funktioniert es, manchmal wächst das Myzel einfach nicht darauf, manchmal zieht es einen externen Schimmelpilz an und kontaminiert. Wichtig ist auch, dass Sie die anderen Stoffe nicht zu sehr verdünnen, wenn Sie sie hinzufügen. Unser Rat - maximal 25% Volumenerhöhung.

Wie viele Liter benötigen Sie pro cm³?

1000cm3 sind 1 Liter.
Es ist jedoch wichtig, die mögliche Schrumpfung zu berücksichtigen, die während des Trocknungsprozesses auftritt. Das sind 4% horizontal und 7% vertikal:
Gewünschte Form 100*100*50mm
Formenform 104*104*53mm (oder 54.....)
Inhalt 104*104*53/1.000.000 = x Liter

Isolierpaneele

Kann ich die Platten aufhängen?

Ja! Achten Sie darauf, dass Sie mehrere Befestigungspunkte haben und vielleicht ein Stück Holz an der Platte befestigen, anstatt Schrauben direkt in die Platten einzubringen. Das Material könnte immer noch zerbrechlich sein, und daher könnten normale Schrauben das Material beschädigen. Seien Sie vorsichtig und verwenden Sie Schrauben mit einer großen Kappe in das Material.

Kann ich die Platten ändern/sägen?

Ja, bis zu einem gewissen Grad. Sie können die Platten schneiden. Beachten Sie, dass die geschnittenen Teile faserig sein werden, da dies das Innere des Myzelverbunds ist. Um einen Faser- oder Festigkeitsverlust zu vermeiden, könnten Sie eine biobasierte Beschichtung hinzufügen.

Wie hoch ist die Wärmekapazität des Materials?

Bitte beachten Sie unser Datenblatt unter Dämmwert. Klicken Sie auf hier um das technische Datenblatt herunterzuladen.

Kann ich die Platten abschleifen?

Nein, das ist nicht möglich. Das Abschleifen der Platten führt zum Verlust der Myzelhaut, die die Platte umgibt.

Wie hoch ist die Lebensdauer einer Dämmplatte?

Unbegrenzt, wenn sie trocken in einem gut belüfteten Raum aufbewahrt werden.

Wie lange dauert der gesamte Produktionsprozess einer Mycel-Dämmplatte?

Ungefähr 7-10 Tage, bitte überprüfen Sie auch unsere GIY-Seite.

Lieferung & Rückerstattung

In welche Länder liefern Sie?

Wir versenden nur innerhalb Europas.

Liefern Sie auch nach Großbritannien?

Ja, wir liefern normalerweise nach Großbritannien, was bedeutet, dass unsere Waren durch die Zollabfertigung gehen müssen. In dem seltenen Fall, dass das Substrat Ihres GIY-Kits aufgrund von Zollverzögerungen veraltet ist, gewähren wir einen 50%-Rabatt auf den Produktpreis Ihrer nächsten Bestellung in gleicher Höhe.

Wann wird meine Bestellung versandt?

Alle Bestellungen werden am folgenden Montag versandt. Alle Bestellungen, die vor Sonntag 23:59 Uhr aufgegeben und bezahlt werden, werden also am nächsten Montag versandt. Dies gilt auch für Express-Sendungen.

Was passiert mit meiner Bestellung, wenn ich während der Lieferung nicht zu Hause bin?

Wenn Sie eine Privatadresse als Versandadresse verwenden und nicht zu Hause sind, wenn UPS die Sendung zustellt, wird sie höchstwahrscheinlich an einem UPS Access Point abgegeben, behalten Sie also Ihre E-Mail im Auge.

Kann ich meine Bestellung in ein Land außerhalb der EU versenden?

Ja, es ist möglich, Ihre Bestellung in ein Nicht-EU-Land zu versenden. Allerdings:

  • Wir setzen einen Mindestbestellwert von 500 € voraus.
  • Es ensteht eine Verwaltungsgebühr von 25 €.
  • Wir verlangen vom Kunden, dass er die Abholung und Zollabfertigung organisiert. Die meisten tun dies, indem sie uns einfach einen UPS/DHL/Fedex-Frachtbrief und ein Etikett schicken. Sobald wir Ihre Bestellung verpackt haben, senden wir Ihnen die dafür erforderlichen Maße. Wir stellen sicher, dass die Produkte mit 3 Handelsrechnungen fertig verpackt sind.

Sie können "Erreichen Sie uns" für weitere Fragen zu diesem Thema nutzen!

Wann wird meine Bestellung geliefert?

Ein festes Lieferdatum können wir nicht angeben. Unserer Erfahrung nach kommt 90% innerhalb von 3-5 Tagen und Express-Sendungen innerhalb von 1-2 Tagen an.

Wird meine Bestellung klimaneutral verschickt?

Ja, wir versenden alle unsere Bestellungen klimaneutral per UPS.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie noch Fragen haben